Simply Clever

Tipps und Tricks für das richtige Kofferraummanagement in Ihrem ŠKODA

Ausstattungspaket Transport, Kofferraumnetze und das Cargo-System

Ob Umzug, Einkauf oder der tägliche Transport von sperrigen Dingen: Das richtige Kofferraummanagement sorgt dafür, dass alles sicher und ohne zu verrutschen da ankommt, wo es hingehört. Mit den ŠKODA Cargo-Systemen und dem beliebten Ausstattungspaket Transport befördern Sie die kleinen und großen Dinge des Alltags sicher und gut geordnet.

Und dank der cleveren ŠKODA Cargo-Elemente können sogar Schachteln und Kisten kinderleicht im Kofferraum fixiert werden.

Einfach gut verladen – das ŠKODA Ausstattungspaket Transport

Wie praktisch ein Fahrzeug ist, zeigt sich auch am Kofferraum. Ganz nach dem Motto „simply clever“ vereinen die ŠKODA Modelle viel Stauraum mit einem besonders durchdachten Kofferraummanagement. Besonderes Highlight: das ŠKODA Ausstattungspaket Transport. Es sorgt mit vielen smarten Ideen dafür, dass die Ladung dank Gepäcknetzen, Ablageboxen und Taschenhaken optimal gesichert und geordnet ist.

Das ŠKODA Kofferraum Netzsystem – sicher und übersichtlich

Alles im Blick und jederzeit sicher verstaut: Die ŠKODA Kofferraumnetze sorgen für die optimale Sicherung von kleineren und größeren Gepäckstücken. Einfach angebracht, ermöglichen sie eine übersichtliche Ordnung und verhindern das Verrutschen im Laderaum. Ob nach dem Einkauf, auf dem Weg zum Sport oder bei der wohlverdienten Urlaubsfahrt: Das ŠKODA Netzprogramm ermöglicht eine schnelle und einfache Ladesicherung.

Die ŠKODA Gepäcknetztrennwand – so bleibt alles an seinem Platz

ŠKODA Fahrzeuge gehören zu den geräumigsten ihrer Klasse. Neben einem großen Innenraum bieten sie gut durchdachte und praktische Kofferräume. Die ŠKODA Gepäcknetztrennwand sorgt dafür, dass Gepäckstücke auch bei plötzlicher Verzögerung nicht unbeabsichtigt in den Innenraum rutschen.

Das ŠKODA Cargo-System – eine runde Sache für Eckiges

Keine Chance für rutschende Verpackungen und Co.: Die praktischen Cargo-Elemente sichern kinderleicht Ladung und eckige Gepäckstücke. Dank des cleveren Klettverschlusses sind die beiden rechtwinkligen ŠKODA Cargo-Elemente sofort startklar und können an jede beliebige Ladungsgröße angepasst werden. So halten sie Gepäckstücke und Gegenstände bis zu einem Gesamtgewicht von acht Kilogramm sicher an ihrem Platz. Ideal für Verpackungen, kleinere Getränkekisten und alles andere mit eckiger Form.

Ideale Ladekante dank variablem Ladeboden

Der variable Ladeboden schließt optimal an der Ladekante ab und ermöglicht damit ein besonders praktisches Einladen. Das Besondere: Kleinere Gepäckstücke können sie auch unterhalb des Ladebodens sicher und unauffällig verstauen. Und falls sie noch mehr Ladevolumen wünschen, können sie den variablen Ladeboden ganz einfach auf den Kofferraumboden legen.

Extratouch Tipps und Tricks für ein sicheres und praktisches Kofferraummanagement:

 

  1. Schweres immer zuerst einladen
    Schweres Gepäck sollte immer ganz unten liegen. Dies sorgt für eine optimale Gewichtsverteilung und einen idealen Schwerpunkt. Zudem können Gepäckstücke so während der Fahrt nicht so leicht verrutschen oder unbeabsichtigt andere Gepäckstücke beschädigen.

 

  1. Wichtiges immer griffbereit verstauen
    Verbandsdreieck, Warnwesten und alles andere, was auf die Schnelle griffbereit sein muss, sollte an einem gut zugänglichen Platz sein.

 

  1. Kleinigkeiten und lose Gepäckstücke finden in Boxen Platz
    Geht schnell und sorgt für Ordnung: Eine praktische Transportbox ist der ideale Platz für alles, was sonst ungeordnet im Kofferraum liegen würde.

 

  1. ŠKODA Kofferraumnetzsysteme sorgen für Ordnung
    Mit den Kofferraumnetzen können Gepäckstücke kinderleicht gesichert werden. Das sorgt für Übersichtlichkeit.

 

  1. Unnötiges Gepäck ausladen
    Gut für Effizienz und Ordnung – noch besser für die Umwelt: Unnötiges Gepäck sorgt für ein höheres Fahrzeuggewicht und steigert unnötig den Verbrauch.