Modelle

ŠKODA OCTAVIA RS gewinnt SPORT AUTO AWARD 2021 bei Leserwahl von SPORT AUTO

Leser wählen den OCTAVIA RS zum Importsieger in der Kategorie Diesel

Die Leser von SPORT AUTO haben den OCTAVIA RS zum besten importierten Dieselfahrzeug gewählt und ihm damit den SPORT AUTO AWARD verliehen. Bei der 29. Wahl zum SPORT AUTO AWARD konnten die Leser aus 234 Modellen in 28 Kategorien ihre Favoriten bestimmen. 15.522 Teilnehmer sind dem Wahlaufruf gefolgt und gaben ihre Stimme in zehn Tuning- und 18 Serienklassen ab.

Das Siegerauto besitzt einen 147 kW (200 PS) starken 2,0-Liter-TDI mit automatischem 7-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) und Allradantrieb (Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,0 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 131 g/km). So motorisiert schafft der Kompaktsportler den Sprint auf 100 km/h in 6,8 Sekunden.

Die Topmotoren der Baureihe im RS-Derivat

Der ŠKODA OCTAVIA RS basiert auf der vierten Generation des Markenbestsellers. Im RS-Derivat des OCTAVIA verbaut der Hersteller ausschließlich die Topmotoren der Baureihe. Neben dem SPORT AUTO AWARD-Sieger OCTAVIA RS 2,0 TDI DSG 4×4 mit 147 kW (200 PS) bietet ŠKODA drei weitere Motor-Getriebe-Varianten an. Auf Dieselseite können Kunden den 147 kW (200 PS) starken 2,0 TDI auch mit 7-Gang-DSG und Frontantrieb wählen (Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 116 – 115 g/km). Bei den Benzinern steht der 2,0 TSI mit 180 kW (245 PS) bereit, den es sowohl mit manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe (Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,8 – 6,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 156 – 153 g/km) als auch mit 7-Gang-DSG (Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,6 – 6,5 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 151 – 148 g/km) gibt.

OCTAVIA RS: dynamisches Fahrerlebnis dank Sportfahrwerk und Progressivlenkung

Das Siegerfahrzeug zeichnet sich unter anderem durch 4×4-Antrieb aus. Dessen Steuerelektronik reagiert innerhalb von Sekundenbruchteilen auf wechselnde Fahrzustände und unterstützt die Fahrdynamik etwa bei schneller Kurvenfahrt. Wenn dabei das kurveninnere Rad entlastet wird, überträgt das System einen Teil des Antriebsmoments auf das gegenüberliegende Rad und hält hierdurch die Traktion aufrecht. Der OCTAVIA RS sprintet in 6,8 Sekunden auf 100 km/h.

Zum dynamischen Fahrerlebnis und agilen Handling tragen maßgeblich das um 15 Millimeter tiefergelegte Sportfahrwerk und die Progressivlenkung bei – beides zählt zur Serienausstattung. Für das sportliche Exterieur versieht ŠKODA den OCTAVIA RS mit den typischen schwarzen Akzenten, auch das traditionell betont dynamisch gestaltete Interieur ist überwiegend in Schwarz gehalten.

Ein ausgesprochen sportlicher Look

Der OCTAVIA RS strahlt Dynamik und Verwegenheit aus. Diesen Eindruck erzeugen unter anderem die schwarzen Karosseriedetails wie zum Beispiel Kühlergrill, Air Curtains, Diffusor an der RS-spezifischen Front- und Heckschürze, Aeroflaps sowie Fensterrahmen.

Die Limousine trägt einen schwarzen RS-Heckspoiler; beim Kombi ist der Dachspoiler in Wagenfarbe ausgeführt. Serienmäßig verfügen die OCTAVIA RS-Modelle über Matrix-LED-Scheinwerfer und schwarze 18-Zoll-Leichtmetallräder; auf Wunsch sind 19-Zoll-Felgen erhältlich. Die Bremssättel blitzen rot zwischen den Felgen hindurch – ein typisches Merkmal der RS-Modelle.

Der Innenraum des OCTAVIA RS ist vorwiegend in Schwarz gehalten. Dekorleisten in Carbonoptik und Pedale im Aluminiumdesign spiegeln den dynamischen Charakter des sportlichen Spitzenmodells der Baureihe ebenso wider wie farbige Ziernähte an Sitzen, Lenkrad, Instrumententafel und Armlehnen. Das dreispeichige Leder-Multifunktions-Sportlenkrad trägt ein RS-Logo sowie Schaltwippen für die manuelle Bedienung des Direktschaltgetriebe (DSG). Ein Hingucker sind die mit Alcantara® bezogene Instrumententafel und die Dekorleisten im Carbon-Look.

Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.