Artikel empfehlen
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

ŠKODA ENYAQ iV: Modellvarianten, Ausstattungen & technische Daten

Emotional, effizient und elektrisierend. Der neue ŠKODA ENYAQ iV kombiniert Fahrspaß mit nachhaltiger Mobilität und ein attraktives Design mit einem selbstbewussten Auftritt. ŠKODA entwickelt seine emotionale Designsprache permanent weiter – entsprechend verfügt das neue SUV auch über ein völlig neues Interieurkonzept mit Design Selections statt klassischer Ausstattungslinien und komplett neu gestalteter Angebotsstruktur.

Das erste rein batterieelektrische SUV von ŠKODA deckt aktuell mit drei Akkugrößen, drei Leistungsstufen von 109 bis 150 kW (148 bis 204 PS) mit Heckantrieb zahlreiche verschiedene Anforderungen und Einsatzbereiche ab. Ab dem kommenden Modelljahr werden zwei weitere Leistungsstufen mit Allradantrieb von 195 bis 225 kW (265 bis 306 PS) angeboten. Mit einer voll alltagstauglichen Reichweite über 500 Kilometern im WLTP-Zyklus* und markentypisch großzügigen Platzverhältnissen steht der ENYAQ iV in den Modellvarianten 50, 60 und 80 sowie als SPORTLINE zur Verfügung. Das Angebot wird im kommenden Modelljahr von den Varianten 80x und RS sowie der Sonderedition Founders Edition ergänzt.

Emotional, effizient und elektrisierend. Der neue ŠKODA ENYAQ iV kombiniert Fahrspaß mit nachhaltiger Mobilität und ein attraktives Design mit einem selbstbewussten Auftritt. ŠKODA entwickelt seine emotionale Designsprache permanent weiter – entsprechend verfügt das neue SUV auch über ein völlig neues Interieurkonzept mit Design Selections statt klassischer Ausstattungslinien und komplett neu gestalteter Angebotsstruktur.

Das erste rein batterieelektrische SUV von ŠKODA deckt aktuell mit drei Akkugrößen, drei Leistungsstufen von 109 bis 150 kW (148 bis 204 PS) mit Heckantrieb zahlreiche verschiedene Anforderungen und Einsatzbereiche ab. Ab dem kommenden Modelljahr werden zwei weitere Leistungsstufen mit Allradantrieb von 195 bis 225 kW (265 bis 306 PS) angeboten. Mit einer voll alltagstauglichen Reichweite über 500 Kilometern im WLTP-Zyklus* und markentypisch großzügigen Platzverhältnissen steht der ENYAQ iV in den Modellvarianten 50, 60 und 80 sowie als SPORTLINE zur Verfügung. Das Angebot wird im kommenden Modelljahr von den Varianten 80x und RS sowie der Sonderedition Founders Edition ergänzt.

Einen Tag nach seiner Weltpremiere führte der ENYAQ iV auch schon als Red Car das Fahrerfeld bei der Tour de France an. Im Februar hat ihn das Fachmagazin „auto motor und sport” bei der renommierten Leserwahl „Best Cars 2021“ auf Anhieb zum Importsieger in der Kategorie „Kompakte SUV/Geländewagen“ gekürt.

Alle extratouch Artikel zum neuen ŠKODA ENYAQ iV in der Übersicht:

WE PROUDLY PRESENT: DER ENYAQ iV

Neue Technik, neues Design, neuer Innenraum: Mit dem neuen ENYAQ iV geht ŠKODA den nächsten konsequenten Schritt bei der Umsetzung seiner E-Mobilitäts-Strategie. Das rein batterieelektrische SUV basiert als erstes Serienmodell des tschechischen Automobilherstellers auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) des Volkswagen Konzerns und erinnert mit einer speziellen FOUNDERS EDITION an die Gründung des Unternehmens ŠKODA durch Václav Laurin und Václav Klement. Die Highlights zum neuen Elektro-SUV und den Modellvarianten 50, 60, 80, 80x und RS im Überblick.
(weiterlesen)

DESIGN SELECTIONS AUF EINEN BLICK

Übersichtlich, innovativ und nachhaltig: Design Selections ersetzen beim ENYAQ iV die klassischen Ausstattungslinien. Hinter jeder Design Selection steht ein geschmackvoll gestaltetes Interieur mit hohem Wohlfühlfaktor. Inspiriert von modernen Wohnwelten haben die ŠKODA Designer mit den Design Selections ganzheitlich aufeinander abgestimmte Interieuroptionen entworfen. Je nach Ausstattungslinie finden natürliche, nachhaltig verarbeitete und recycelte Materialien Verwendung.
(weiterlesen)

MODERNSTE KONNEKTIVITÄTSFEATURES

Innovative Infotainmentsysteme, Sprachsteuerung, Wireless SmartLink, Phone Box, Fernsteuerung und vieles mehr: Immer online und vernetzt mit dem Smartphone bietet der ENYAQ iV in Sachen Digitaltechnik, Infotainment und Konnektivität modernste Features und innovative Lösungen. Dazu zählen zum Beispiel ein Infotainmentsystem der neuesten Generation mit 13-Zoll-Display, ein Virtual Cockpit sowie ein Head-up-Display inklusive Augmented Reality.
(weiterlesen)

NEUESTE ASSISTENZSYSTEME

Mit der Premiere des ENYAQ iV feiern auch neue Assistenzsysteme ihr Debüt im ŠKODA Portfolio. Zu einem Höchstmaß an Sicherheit und Komfort trägt nun auch das Assistenzsystem Traveller bei. Als erstes ŠKODA Modell verfügt der ENYAQ iV über ein Head-up-Display mit Augmented Reality. Es zeigt zum Beispiel die Aktivität vom Adaptiven Spurhalteassistenten oder Adaptiven Abstandsassistenten an und blendet Verkehrszeichen oder Warnhinweise ein.
(weiterlesen)

SO URTEILT DIE FACHPRESSE

„Game Changer zum Endgegner-Preis“: Kurz nach der umjubelten Weltpremiere feierte der ENYAQ iV im Rahmen des GREENTECH-Festivals im Berliner „Kraftwerk“ seine Deutschlandpremiere und überzeugte auch die Experten der Automobilpresse: „Dieses E-Auto wird ein Verkaufs-HIT!“ (Ecario). „Jede Wette: Wenn die ersten ENYAQ iV mit beleuchtetem Grill auftauchen, wird der DAS Thema in unseren Citys werden. Echt lässig!“ (AUTO BILD)
(weiterlesen)

ENYAQ iV und KODIAQ: DIE FLAGGSCHIFFE DER SUV-FAMILIE

Wir erläutern, was das größte SUV und das erste vollelektrische SUV von ŠKODA zu bieten haben. Der neue ENYAQ iV startet nun in die Ära der Elektromobilität und bringt auch bei Design, Interieur und Technik neue Qualitäten in die Familie. Wir stellen die Highlights von KODIAQ und ENYAQ iV vor, die beide Maßstäbe in ihrem Segment setzen.
(weiterlesen)

ŠKODA ENYAQ SPORTLINE iV: Dynamisch und sportlich

Schwarze Karosserie-Applikationen, große Leichtmetallräder und ein tiefergelegtes Sportfahrwerk sorgen für einen selbstbewussten Auftritt des ŠKODA ENYAQ SPORTLINE iV und betonen seine dynamischen Fahreigenschaften. Im Innenraum bestimmen Sportsitze mit integrierten Kopfstützen, ein dreispeichiges Leder-Multifunktions-Sportlenkrad und Dekoreinlagen in Carbon-Optik das Ambiente. Die SPORTLINE-Version des ENYAQ iV wird vorerst in zwei und zukünftig in drei Motorvarianten erhältlich sein.
(weiterlesen)

*  ENYAQ iV 80: Wert im WLTP-Messverfahren ermittelt. Tatsächliche Reichweite abhängig von Faktoren wie persönliche Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Witterungsverhältnisse, Nutzung von Heizung und Klimaanlage, Vortemperierung, Anzahl der Mitfahrer.

Beiträge, die Sie interessieren könnten