Artikel empfehlen
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

ŠKODA Design Selections zum Wohlfühlen

Qualitativ hochwertig, familienfreundlich und nachhaltig.

Im ersten rein batterieelektrischen SUV von ŠKODA, dem ENYAQ iV, ersetzen Design Selections die bisherigen Ausstattungslinien. Diese geschmackvoll gestalteten Innenraumkonzepte, die von ŠKODA Designern entworfen wurden, orientieren sich an modernen Wohnwelten, die mit einem hohen Wohlfühlfaktor und auch in puncto Nachhaltigkeit überzeugen.

Innenraum mit Wohlfühlfaktor

Bei der Entwicklung der Konzepte haben die Designer besonderen Wert auf drei Aspekte gelegt: die Reinheit von Design, Innovation und Nachhaltigkeit. Dieses Zusammenspiel soll eine harmonische und gemütliche Atmosphäre schaffen. Der Kunde soll sich in seinem ŠKODA wohl und wie zuhause fühlen.

Im ersten rein batterieelektrischen SUV von ŠKODA, dem ENYAQ iV, ersetzen Design Selections die bisherigen Ausstattungslinien. Diese geschmackvoll gestalteten Innenraumkonzepte, die von ŠKODA Designern entworfen wurden, orientieren sich an modernen Wohnwelten, die mit einem hohen Wohlfühlfaktor und auch in puncto Nachhaltigkeit überzeugen.

Innenraum mit Wohlfühlfaktor

Bei der Entwicklung der Konzepte haben die Designer besonderen Wert auf drei Aspekte gelegt: die Reinheit von Design, Innovation und Nachhaltigkeit. Dieses Zusammenspiel soll eine harmonische und gemütliche Atmosphäre schaffen. Der Kunde soll sich in seinem ŠKODA wohl und wie zuhause fühlen.

Vielseitige Varianten bei den Design Selections

Insgesamt gibt es fünf verschiedene Design Selections. Der ŠKODA ENYAQ iV 50 beinhaltet serienmäßig die puristische Design Selection Studio. Im ENYAQ iV 60 ist die Design Selection Loft Serie. Das zweifarbige Armaturenbrett verkörpert einen modernen und gleichzeitig gemütlichen Stil. Eine weitere Option bei der Konfiguration des ENYAQ iV ist die Variante Lounge. Sie steht für besondere Qualität und Exklusivität. Jede Design Selection orientiert sich an einem bestimmten Raumkonzept und unterscheidet sich zum Beispiel durch die Materialien, die für die Sitzbezüge verwendet werden. Je nach gewähltem Design variieren zum Beispiel die Fußmatten, die Mittelkonsole oder die Ambientebeleuchtung.

Qualitativ hochwertig und familienfreundlich

Alle verwendeten Materialien sind von hoher Qualität und spiegeln die Exklusivität des Interieurs wider. Zudem lassen die Oberflächen sich sehr leicht reinigen. Ein Beispiel: Die Rücklehnen der Vordersitze in der Design Selection Loft besitzen eine Lederoptik. Dadurch können sie einfach mit einem feuchten Tuch gereinigt werden und machen den ENYAQ iV besonders familienfreundlich. Natürlich hat der ENYAQ iV typisch ŠKODA auch Simply Clever-Features wie den optionalen Multimediahalter auf der Rückbank an Bord.

Nachhaltigkeit wird großgeschrieben

Bei den Design Selections Lodge und ecoSuite setzt ŠKODA auf besonders nachhaltige Materialien. Die Sitzbezüge der Design Selection Lodge bestehen aus 40 Prozent Schurwolle und 60 Prozent Polyester aus recycelten PET-Flaschen. Die hohe Qualität der Bezüge sorgt für eine angenehme Temperatur, zudem sind sie atmungsaktiv und hypoallergen. Auch die cognac-braunen Lederbezüge im ENYAQ iV in der Design Selection ecoSuite punkten mit Nachhaltigkeit: Beim Gerben kommen statt Chemikalien Olivenblattextrakte zum Einsatz.

Beiträge, die Sie interessieren könnten