Artikel empfehlen
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Schöner Innenraum: der ŠKODA KAMIQ

Kleinstes SUV von ŠKODA mit den Vorteilen eines Kompaktmodells

Je nachdem, für welche Modellvariante Sie sich bei Ihrem ŠKODA KAMIQ entscheiden, variieren auch die Features des Innenraums. Beim KAMIQ haben Sie die Wahl zwischen den Ausstattungslinien Active, Ambition, Clever und Style sowie den Versionen SCOUTLINE und MONTE CARLO*. Auf jeden Fall aber besitzt jeder KAMIQ eine ganz wesentliche Qualität: Als moderner Crossover vereint er die Vorteile eines SUV – wie zum Beispiel den bequemen Einstieg und die erhöhte Sitzhöhe – mit der Übersichtlichkeit und Wendigkeit eines Kompaktmodells. Innerhalb der SUV-Familie von ŠKODA reiht er sich mit einer Länge von 4.241 Millimetern, 1.793 Millimetern Breite und 1.531 Millimetern Höhe als kleinstes Modell hinter KAROQ, KODIAQ und ENYAQ iV ein.

Je nachdem, für welche Modellvariante Sie sich bei Ihrem ŠKODA KAMIQ entscheiden, variieren auch die Features des Innenraums. Beim KAMIQ haben Sie die Wahl zwischen den Ausstattungslinien Active, Ambition, Clever und Style sowie den Versionen SCOUTLINE und MONTE CARLO*. Auf jeden Fall aber besitzt jeder KAMIQ eine ganz wesentliche Qualität: Als moderner Crossover vereint er die Vorteile eines SUV – wie zum Beispiel den bequemen Einstieg und die erhöhte Sitzhöhe – mit der Übersichtlichkeit und Wendigkeit eines Kompaktmodells. Innerhalb der SUV-Familie von ŠKODA reiht er sich mit einer Länge von 4.241 Millimetern, 1.793 Millimetern Breite und 1.531 Millimetern Höhe als kleinstes Modell hinter KAROQ, KODIAQ und ENYAQ iV ein.

Von dem für sein Segment überdurchschnittlichen Raumangebot profitieren natürlich auch die Passagiere im Fond: Mit einer Kniefreiheit von 73 Millimetern bietet der KAMIQ reichlich Platz. Zudem verfügt der KAMIQ über ein Kofferraumvolumen von 400 Litern, das sich durch die umklappbaren Rücksitzlehnen auf bis zu 1.395 Liter erweitert lässt. Für den Transport von besonders langen Gegenständen lässt sich die Rücklehne des Beifahrersitzes umklappen.

Der Innenraum von ŠKODA KAMIQ Active, Ambition & Style

Der Innenraum der Ausstattungsvarianten Active und Ambition zeichnet sich im ŠKODA KAMIQ durch ein Dekor in Grained-Black, einen höhenverstellbaren Fahrersitz und Stoff-Sitzbezüge in Schwarz/Grau aus. In der Variante Ambition bieten darüber hinaus elektrische Fensterheber vorne und hinten, ein Lederlenkrad mit Multifunktionstasten, manuell einstellbare Lendenwirbelstützen in den Vordersitzen und eine Mittelarmlehne vorne ein zusätzliches Plus an Komfort. Der Innenraum des KAMIQ Style verfügt ab Werk über eine Mittelkonsole mit Dekorleiste in Piano-Black, das Dekor Copper-Brushed, Fußmatten vorne und hinten sowie einen höhenverstellbaren Beifahrersitz.

Zum Aufladen Ihres Smartphones finden Sie im Innenraum des KAMIQ in allen drei Ausstattungen zwei USB-C Anschlüsse. Der KAMIQ Active und Ambition verfügt über das Musiksystem Swing mit einem 6,5 Zoll großen Bildschirm. Die Version Style beinhaltet das Infotainmentsystem Bolero mit acht Zoll großem Touchscreen. KAMIQ Ambition und KAMIQ Style sind zusätzlich mit einer Bluetooth-Freisprechanlage ausgestattet.

Auch für Sicherheit ist in allen Versionen des ŠKODA KAMIQ gesorgt: Sie verfügen im Innenraum über Seiten- und Kopfairbags. Damit auch die Kindersitze der kleinen Passagiere schnell und sicher eingebaut werden können, haben alle Versionen ISOFIX-Vorbereitungen inklusive Top-Tether-Verankerung auf dem Beifahrersitz und den äußeren Rücksitzen.

ŠKODA KAMIQ CLEVER – Sondermodell mit Preisvorteil

Der ŠKODA KAMIQ CLEVER bietet durch seine reichhaltige Ausstattung einen deutlichen Preisvorteil im Vergleich zum Serienmodell. Serienmäßig verfügt er über die Zweizonen-Klimaautomatik Climatronic, beheizbare Vordersitze, Fahrlichtassistent und Regensensor. Die Mittelkonsole mit Dekorleiste in Piano-Black, das Lederlenkrad mit Multifunktionstasten und die LED-Ambientebeleuchtung in Weiß verschaffen dem Innenraum des KAMIQ das gewisse Extra. Das Infotainmentsystem Bolero mit digitalem Radioempfang (DAB+) und die Bluetooth-Freisprechanlage sind ebenfalls ab Werk an Bord.

ŠKODA KAMIQ SCOUTLINE

Der ŠKODA KAMIQ SCOUTLINE ist der perfekte Begleiter für den Alltag, aber auch für kleinere Offroad-Abenteuer. Neben dem robusten Look des Exterieurs – wie zum Beispiel der Frontspoiler mit Unterfahrschutz, der Heckdiffusor und Seitenschweller – zeigt auch der Innenraum der SCOUTLINE-Version Besonderheiten. Neben der Mittelkonsole mit Dekorleiste in Piano-Black beinhaltet er die Pedalerie in Edelstahloptik, eine LED-Ambientebeleuchtung in Weiß und Sitzbezüge in Microfaser-Stoff ScoutLine mit Thermoflux-Funktion.

ŠKODA KAMIQ MONTE CARLO – sportlich-dynamischer Innenraum

Besonders sportlich zeigt sich der Innenraum des ŠKODA KAMIQ MONTE CARLO: Sitzbezüge aus einem Mix aus Leder und Stoff in Schwarz/Rot, ein Lederlenkrad im Sportdesign mit roter Naht und Multifunktionstasten, Sportsitze mit integrierter Kopfstütze und die Pedalerie in Edelstahloptik spielen gekonnt auf Motorsportmerkmale an. Das Infotainmentsystem Bolero mit seinem 8 Zoll großen Bildschirm, digitaler Radioempfang (DAB+), eine Bluetooth Freisprechanlage und 8 Lautsprecher vervollständigen das Interieur der sportlichen Designlinie des KAMIQ.

Sie wollen mehr erfahren? Besuchen Sie den ŠKODA Konfigurator für mehr Informationen zum ŠKODA KAMIQ.

 

*Monte Carlo ist eine eingetragene Marke von Monaco Brands.

Beiträge, die Sie interessieren könnten