Allgemein

Schnell, sportlich und sicher – das Sportfahrertraining der SCUDERIA S7

Sportfahrertraining mit Betty Taube und dem ŠKODA OCTAVIA RS

Motorensound, hohe Geschwindigkeiten und Adrenalin pur! Zweimal im Jahr findet ein dreitägiger Sportfahrerlehrgang der SCUDERIA S7 auf der Nordschleife des Nürburgrings statt – eine tolle Herausforderung für sportlich ambitionierte Autofahrer. Gemeinsam mit ŠKODA AUTO Deutschland war Topmodel und Influencerin Betty Taube mit dabei und konnte mit dem ŠKODA OCTAVIA RS ihre Leidenschaft für sportliches Fahren ausleben.

Beim Sportfahrerlehrgang der SCUDERIA S7 können sowohl Nordschleifen-Experten als auch ambitionierte Rookies faszinierende Tage auf dem Nürburgring erleben. Das kompetente SCUDERIA S7-Team aus teils aktiven Rennfahrern steht den Teilnehmern zur Seite und erklärt, wie die 20,8km lange „Grüne Hölle“ zu bezwingen ist. Im OCTAVIA RS konnte auch Betty Taube die legendäre Nordschleife des Nürburgrings testen. Und diese Kombination war ein voller Erfolg:

Ein Perfect Match – Betty Taube und der ŠKODA OCTAVIA RS

Seit ihrer Kindheit schlägt das Herz von Betty Taube für alles, was einen Motor hat. So hat die 26-Jährige bereits vor drei Jahren ihren Pilotenschein erworben und ist seitdem regelmäßig auf dem Flugplatz zu finden. Und wenn sie nicht dort ist, zieht es sie auf die Rennstrecke. Für ŠKODA ein Perfect Match. „Der OCTAVIA RS ist für mich ein unglaublich vielseitiges Auto“, so Betty Taube. „Er steht für Sportlichkeit und bietet gleichzeitig einen besonderen Komfort und ein hohes Sicherheitsgefühl. Allein oder mit der Familie, kurze oder längere Strecken – wenn ich im OCTAVIA RS sitze, genieße ich jede Sekunde der Fahrzeit.“

 

„Wenn ich im OCTAVIA RS sitze, genieße ich jede Sekunde der Fahrzeit.“

Mit den RS-Derivaten holt ŠKODA das sportliche Fahrgefühl auf die Straße.

 

Kraftvoller Motor und hoher Fahrkomfort

Der OCTAVIA RS sorgt dank eines 2.0 TSI Motors mit 245 PS (Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,8 – 6,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 156 – 154 g/km) und Sportfahrwerk für puren Fahrspaß. Seine serienmäßig verstärkten Bremsen und die Mehrlenker-Hinterachse mit Einzelradaufhängung garantieren ein hervorragendes Handling und höchsten Fahrkomfort – auch, wenn es mal etwas schneller wird.