Artikel empfehlen
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Neues Sondermodell: ŠKODA OCTAVIA COMBI FIRST EDITION

Exklusives Highlight zum Bestellstart der vierten Generation des ŠKODA Bestsellers

Die vierte Generation des legendären ŠKODA OCTAVIA ist noch geräumiger, vernetzter und emotionaler als je zuvor. Jetzt feiert der ikonische Bestseller von ŠKODA seinen Bestellstart in den Ausstattungslinien Ambition und Style. Zusätzlich lockt das neue Sondermodell OCTAVIA COMBI FIRST EDITION mit einer früheren Auslieferung und einem Preisvorteil gegenüber dem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell.

Sondermodell für Frühbucher: OCTAVIA COMBI FIRST EDITION

Die ersten Fahrzeuge des neuen OCTAVIA-Sondermodells werden bereits zum Marktstart im März an Kunden ausliefert. Alle anderen neuen OCTAVIA-Modelle rollen zum Jahresende vom Band. Der OCTAVIA COMBI FIRST EDITION besitzt alle Ausstattungsmerkmale der Linie Style und zusätzlich noch das Top-Navigationssystem Columbus mit 10-Zoll-Display und Infotainment Online. Die Preise für den ŠKODA OCTAVIA COMBI FIRST EDITION beginnen bei 30.450 Euro. Gegenüber dem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell OCTAVIA COMBI Style winkt so ein Preisvorteil von bis zu 1.410 Euro.

Die vierte Generation des legendären ŠKODA OCTAVIA ist noch geräumiger, vernetzter und emotionaler als je zuvor. Jetzt feiert der ikonische Bestseller von ŠKODA seinen Bestellstart in den Ausstattungslinien Ambition und Style. Zusätzlich lockt das neue Sondermodell OCTAVIA COMBI FIRST EDITION mit einer früheren Auslieferung und einem Preisvorteil gegenüber dem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell.

Sondermodell für Frühbucher: OCTAVIA COMBI FIRST EDITION

Die ersten Fahrzeuge des neuen OCTAVIA-Sondermodells werden bereits zum Marktstart im März an Kunden ausliefert. Alle anderen neuen OCTAVIA-Modelle rollen zum Jahresende vom Band. Der OCTAVIA COMBI FIRST EDITION besitzt alle Ausstattungsmerkmale der Linie Style und zusätzlich noch das Top-Navigationssystem Columbus mit 10-Zoll-Display und Infotainment Online. Die Preise für den ŠKODA OCTAVIA COMBI FIRST EDITION beginnen bei 30.450 Euro. Gegenüber dem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell OCTAVIA COMBI Style winkt so ein Preisvorteil von bis zu 1.410 Euro.

OCTAVIA COMBI Style

Der OCTAVIA COMBI Style bietet aktuell die serienmäßig reichhaltigste Ausstattung der Bestseller-Neuauflage. Dazu gehören 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, Fahrprofilauswahl, automatisch abblendbare Außenspiegel, Parksensoren vorn und hinten, Spurwechsel- und Ausparkassistent sowie Ausstiegswarner. Die Heckleuchten funkeln im Kristallglasdesign mit animierten Blinkern und im Interieur setzt die LED-Ambientebeleuchtung edle Akzente. Hinzu kommen serienmäßig beheiz- und elektrisch einstellbare Vordersitze inklusive Memory-Funktion und das Musiksystem Bolero. Der OCTAVIA COMBI Style kann ab sofort ab 30.450 Euro bestellt werden.

OCTAVIA COMBI Ambition

Auch in der Basisausstattungslinie Ambition verfügt der neue OCTAVIA über zahlreiche Sicherheitssysteme wie Fahrlichtassistent und Regensensor, Frontradarassistent inklusive City-Notbremsfunktion mit vorausschauendem Fußgängerschutz und Spurhalteassistent. Frontscheinwerfer, Heckleuchten und Nebelscheinwerfer sind mit LED-Technologie ausgestattet. Im Inneren sind die vollautomatische Zwei-Zonen-Klimaanlage Climatronic, Multifunktions-Lederlenkrad, Parksensoren hinten, Musiksystem Swing mit 8-Zoll-Bildschirm, Telefon-Freisprecheinrichtung und ein Virtual Cockpit mit an Bord. Die Preise für den OCTAVIA COMBI Ambition starten bei 28.060 Euro.

ŠKODA OCTAVIA – Motorisierungen & Ausstattungslinien

Zum Marktstart im März wird der neue OCTAVIA zunächst nur als COMBI ausgeliefert. Bestellstart der Limousine folgt noch im Frühjahr 2020. Zur Wahl stehen aktuell ein 1,5-TSI-Benziner mit aktivem Zylindermanagement (ACT) und 110 kW (150 PS)* sowie zwei 2,0-TDI-Diesel mit 85 kW (115 PS)* oder 110 kW (150 PS)* und 7-Gang-DSG. Neben den Ausstattungslinien Ambition, Style und dem Sondermodell FIRST EDITION folgt Mitte 2020 noch die Ausstattungslinie Active. Beim Genfer Auto-Salon im März 2020 wird zudem der neue OCTAVIA iV in der RS-Version vorgestellt, das erste sportliche Top-Modell von ŠKODA mit Plug-in-Hybridantrieb.

Beiträge, die Sie interessieren könnten