Artikel empfehlen
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Highlights des ŠKODA OCTAVIA COMBI SCOUT

Wir haben für Sie alles zusammengefasst, was Sie zum neuen OCTAVIA COMBI SCOUT wissen müssen

Der ŠKODA OCTAVIA COMBI SCOUT hat seinen Platz als robuster Abenteurer in der Modellreihe des ŠKODA COMBI OCTAVIA eingenommen und ist seit einigen Wochen bestellbar. Er verfügt über viele attraktive Ausstattungsmerkmale, 15 Millimeter mehr Bodenfreiheit, markante Details im Offroad-Look wie zum Beispiel spezifische Stoßfänger an Front und Heck sowie praktische Innenraumdetails. Hier die wichtigsten Fakten zum multifunktionalen Lifestyle-Kombi.

Kraftvolle Motoren

SCOUT-getreu verfügt der OCTAVIA COMBI SCOUT unter der Haube über erstklassige Motoren, darunter Benziner- und Dieselaggregate sowie Motoren mit Mild-Hybridtechnologie. Die Spitzenvariante mit dem 2,0 TDI-Motor*, 7-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) und Allradantrieb leistet 147 kW (200 PS).

Der ŠKODA OCTAVIA COMBI SCOUT hat seinen Platz als robuster Abenteurer in der Modellreihe des ŠKODA COMBI OCTAVIA eingenommen und ist seit einigen Wochen bestellbar. Er verfügt über viele attraktive Ausstattungsmerkmale, 15 Millimeter mehr Bodenfreiheit, markante Details im Offroad-Look wie zum Beispiel spezifische Stoßfänger an Front und Heck sowie praktische Innenraumdetails. Hier die wichtigsten Fakten zum multifunktionalen Lifestyle-Kombi.

Kraftvolle Motoren

SCOUT-getreu verfügt der OCTAVIA COMBI SCOUT unter der Haube über erstklassige Motoren, darunter Benziner- und Dieselaggregate sowie Motoren mit Mild-Hybridtechnologie. Die Spitzenvariante mit dem 2,0 TDI-Motor*, 7-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) und Allradantrieb leistet 147 kW (200 PS).

In Deutschland bietet ŠKODA den OCTAVIA SCOUT auch mit einem 110 kW (150 PS) starken 1,5 TSI-Motor* mit 6-Gang-Schaltgetriebe und Frontantrieb an. Derselbe Motor treibt den SCOUT mit Mild-Hybridtechnologie* und 7-Gang-DSG an.

Robuster Look

Zu den auffälligsten Kennzeichen des OCTAVIA SCOUT-Exterieurs zählen markante Stoßfänger, Kotflügelleisten und Seitenschweller sowie silberne Details an Spiegelabdeckungen und Fensterverkleidungen. Der Hersteller rüstet den OCTAVIA COMBI SCOUT mit 18 Zoll großen Braga Leichtmetallfelgen in Silber oder Anthrazit glanzgedreht aus. Und die ŠKODA Designer haben in puncto Exterieur einen Geheimtipp für alle, die dieses Modell in Betracht ziehen: Die Metalliclackierungen in auffälligen Blautönen, wie beispielsweise Titan-Blau oder Lava-Blau, betonen den Kontrast zu den neuen Designmerkmalen.

Cleverer Innenraum

Neue Design-Highlights finden sich auch im Innenbereich, bei dem trotz vieler Neuerungen nach wie vor die ŠKODA typische Praktikabilität im Mittelpunkt steht. Neben einer Reihe bekannter Simply Clever-Features machen weitere Details jede Fahrt mit dem OCTAVIA COMBI SCOUT zu einem Genuss. Der ergonomische Vordersitz mit ThermoFlux-Polsterung ist beispielsweise bis zu 4,5 Mal luftdurchlässiger als herkömmliche Materialien.

Perfekter Begleiter

An Platz und Kraft mangelt es dem OCTAVIA COMBI SCOUT bestimmt nicht. Er verfügt über einen 640 Liter großen Gepäckraum, zudem erleichtert die erhöhte Bodenfreiheit das Be- und Entladen des Kofferraums. Die Gesamtlänge des Modells (4.703 mm) erzielt großzügige Platzverhältnisse im Innenraum. Mit seiner Anhängevorrichtung kann der am stärksten motorisierte OCTAVIA COMBI SCOUT mit Allradantrieb eine Anhängelast von bis zu 2.000 Kilogramm ziehen.

 

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

OCTAVIA SCOUT 2,0 l TDI DSG 4X4 147 kW (200 PS)
innerorts 6,4 l/100km, außerorts 4,3 l/100km, kombiniert 5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 135 g/km, CO2-Effizienzklasse B

OCTAVIA SCOUT 1,5 l TSI ACT 110 kW (150 PS)
innerorts 6,4 – 6,3 l/100km, außerorts 4,1 – 4 l/100km, kombiniert 4,9 – 4,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 – 111 g/km, CO2-Effizienzklasse A

OCTAVIA SCOUT (Mildhybrid) 1,5l TSI e-TEC DSG 110 kW (150 PS)
innerorts 6,1 – 6 l/100km, außerorts 4,2 – 4,1 l/100km, kombiniert 4,9 – 4,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 112 – 110 g/km, CO2-Effizienzklasse A

Beiträge, die Sie interessieren könnten