Simply Clever

Head-Up-Display: Premiere im neuen OCTAVIA

Immer im Blick: Wichtigste Infos auf der Windschutzscheibe projiziert

Als erstes ŠKODA Modell bietet die vierte Generation des OCTAVIA ein Head-up-Display an der Windschutzscheibe. Dieses projiziert die aktuell wichtigsten Informationen in das unmittelbare Sichtfeld des Fahrers. Geschwindigkeit oder Navigationshinweise sind so direkt auf der Windschutzscheibe zu sehen, ohne dass der Blick von der Straße genommen werden muss.

Was ist ein Head-up-Display?

Die neueste Generation dieser praktischen Technik kommt erstmals bei ŠKODA zum Einsatz. Ein Head-up-Display projiziert relevante Informationen direkt auf die Windschutzscheibe, also „gefühlt“ auf die Straße vor den OCTAVIA. Dort lassen sich Daten wie Geschwindigkeit, Verkehrszeichen, Navigation und Hinweise von Assistenzsystemen anzeigen. Auf diesem transparenten Screen, dem sogenannten Windshield Head-up-Display, sind alle wichtigen Infos stets im selektiven Blickfeld des Fahrers.

Virtual Cockpit und Multifunktionsdisplay

Im komplett neugestalteten OCTAVIA wurden die Mittelkonsole und die Instrumententafel (Virtual Cockpit) weiter optimiert. Das digital und individuell konfigurierbare Instrumentendisplay mit 10 Zoll Diagonale lässt sich mit vier verschiedenen Grund-Layouts (Basic, Classic, Navigation, Assistenzsysteme) noch nutzerfreundlicher bedienen.

Erstmals lassen sich die Navigationskarten im Virtual Cockpit und im bis zu 10 Zoll großen, zentral freistehenden Multifunktionsdisplay in zwei unterschiedlichen Zoom-Auflösungen anzeigen. Praktisch sind auch die integrierte Leiste im Infotainment-Display zur Bedienung der Klimaanlage sowie ein Touch-Schieberegler (Touchslider) zur schnellen Anpassung der Lautstärke.

Zahlreiche Updates wie Wireless SmartLink+ für eine komplett drahtlose Smartphone-Einbindung, bis zu fünf USB-C-Ports und ein akustisch optimierter Innenraum mit neuem Canton Soundsystem erweitern das reizvolle Technik-Update im neuen ŠKODA OCTAVIA.

Weltpremiere des neuen ŠKODA OCTAVIA

Gleich beim ersten Blick auf die frisch enthüllte vierte Generation wird klar, dass der neue ŠKODA OCTAVIA große Fortschritte bei Technik und Design gemacht hat. Ein emotionales Design, herausragende Aerodynamik und Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer, ein neues Lenkrad, Shift-by-Wire-Technologie, effiziente Benzin-, Diesel- und Erdgasmotoren sowie Plug-in-Hybridantrieb und Mild-Hybridtechnologie sind nur einige Highlights.