Artikel empfehlen
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Fünf Gründe für den ŠKODA FABIA im Modelljahr 2021

Frisches Design, neueste Technik, erweiterte Ausstattung und unschlagbares Preis-Wert-Verhältnis

Seit der Markteinführung 1999 wurden bereits über vier Millionen Exemplare des ŠKODA FABIA und ŠKODA FABIA COMBI an Kunden ausgeliefert. Dabei ist Deutschland der wichtigste Absatzmarkt des am zweitlängsten produzierten ŠKODA Modells. Der beliebte Kleinwagen ist ein echter Erfolgstyp und hat eine große Fangemeinde. Mit kompakten Abmessungen, viel Platz für Passagiere und Gepäck sowie modernen Sicherheits- und Infotainment-Systemen eignet sich der FABIA gerade für junge Familien als der perfekte Begleiter für den Alltag. Sein dynamisches Design und sein agiles Fahrverhalten, die umfangreiche Ausstattung und viele „Simply Clever“-Details sind nur einige gute Gründe für den ŠKODA FABIA im Modelljahr 2021.

Seit der Markteinführung 1999 wurden bereits über vier Millionen Exemplare des ŠKODA FABIA und ŠKODA FABIA COMBI an Kunden ausgeliefert. Dabei ist Deutschland der wichtigste Absatzmarkt des am zweitlängsten produzierten ŠKODA Modells. Der beliebte Kleinwagen ist ein echter Erfolgstyp und hat eine große Fangemeinde. Mit kompakten Abmessungen, viel Platz für Passagiere und Gepäck sowie modernen Sicherheits- und Infotainment-Systemen eignet sich der FABIA gerade für junge Familien als der perfekte Begleiter für den Alltag. Sein dynamisches Design und sein agiles Fahrverhalten, die umfangreiche Ausstattung und viele „Simply Clever“-Details sind nur einige gute Gründe für den ŠKODA FABIA im Modelljahr 2021.

Frisches Design mit markanter Front

Die aufgewertete dritte Generation des ŠKODA FABIA erhielt 2018 neben zahlreichen technischen Innovationen auch ein frisches Design mit einer neu gestalteten noch markanteren und dynamischeren Frontpartie. Mit den vertikal angeordneten Lamellen des überarbeiteten Kühlergrills unterstreicht die Frontschürze den eleganten Look des neuen FABIA. Die neu gezeichneten Scheinwerfer und Heckleuchten erstrahlen erstmals in LED-Technologie und sorgen mit bis zu 18 Zoll großen Leichtmetallrädern für einen dynamischen Gesamteindruck. Mithilfe des ColourConcept kann das Design farblich individualisiert werden: Das Dach inklusive A-Säulen, die Außenspiegel und die Leichtmetallräder lassen sich in den Kontrastfarben Schwarz, Weiß oder Silber personalisieren.

Neuer Innenraum mit modernstem Infotainment

Auch der Innenraum des ŠKODA FABIA wurde aufgefrischt und schafft ein elegantes Ambiente. Neue und hochwertigere Ausstattungsdetails und Materialien bei Polstern und Dekorleisten, das neu gestaltete Kombiinstrument oder das beleuchtete Ablagefach in der Mittelkonsole ergeben ein frisches Flair. Ab der Ausstattungslinie Active ist bereits das Infotainmentsystem Swing mit einem 6,5 Zoll großen Farbdisplay mit an Bord. Die nächst höhere Ausstattungslinie Ambition beinhaltet zudem eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und die SmartLink+-Technologie zur kabellosen Verbindung mit Mobilgeräten. Über alle Ausstattungsvarianten der Schräghecklimousine hinweg bietet der Kofferraum mindestens 330 Liter Stauraum für Gepäck und ist damit einer der größten seiner Klasse.

Höherklassige Assistenzsysteme & attraktive Motoren

In Sachen Technik ist der FABIA ebenfalls bestens ausgestattet. Zahlreiche neue Assistenzsysteme, darunter drei aus höheren Fahrzeugklassen, ergänzen das umfangreiche Angebot an aktiven und passiven Sicherheitssystemen wie der Adaptive Abstandsassistent ACC, eine Rückfahrkamera, Parksensoren, Frontradarassistent mit integrierter City-Notbremsfunktion oder die Müdigkeitserkennung. Clevere Helfer wie der Fernlicht-, Spurwechsel- und Ausparkassistent bieten noch mehr Komfort und Sicherheit beim Fahren. Das Motorenportfolio für den ŠKODA FABIA wird von spritzigen und effizienten 1,0-Liter-Dreizylinder-Benzinern mit einem Leistungsspektrum von 44 kW (60 PS) bis 70 kW (95 PS) dominiert. Das stärkere Triebwerk verfügt optional über ein automatisches 7-Gang-DSG und ist mit modernsten Ottopartikelfiltern ausgestattet. Alle Aggregate erfüllen die Emissionsnorm Euro 6d-temp.

Erstklassige Ausstattung im FABIA MONTE CARLO*

Für noch mehr Glanz bietet ŠKODA den FABIA auch als Lifestyle-orientierte MONTE CARLO Variante an. Mit schwarzen Design-Elementen und einem sportlichen Interieur versprüht der FABIA MONTE CARLO pures Motorsport-Feeling. Einen edlen Auftritt garantieren Front- und Dachspoiler, Heckdiffusor und Seitenschweller in sportlichem Schwarz und der Innenraum mit Carbon-Look und Sportsitzen mit farbigen Kontrastnähten. Exklusiv für den ŠKODA FABIA MONTE CARLO ist die Uni-Lackierung Stahl-Grau erhältlich und das Panoramaglasdach mit Sonnenschutzrollo gehört zum serienmäßigen Lieferumfang. An den B-Säulen und den Einstiegsleisten zieren MONTE CARLO Plaketten die attraktive Lifestyle-Variante des FABIA.

Unschlagbares Preis-Wert-Verhältnis

Es gibt viele gute Gründe für den umfangreich überarbeiteten ŠKODA FABIA. Letztlich entscheidet wie so oft das Preis-Wert-Verhältnis. Und das präsentiert sich mit einer erweiterten Serienausstattung (Musiksystem Swing, SmartLink+, 3,5-Zoll-Bordcomputer, ŠKODA Care Connect uvm.) und einem der größten Gepäckräume im Kleinwagensegment als unschlagbar. Der ŠKODA FABIA ist bereits ab 13.802 Euro bestellbar, der FABIA COMBI startet bei 14.484 Euro.

 

*Monte-Carlo ist eine eingetragene Marke der Monaco Brands.

Beiträge, die Sie interessieren könnten