Modelle

Fit für den Urlaub mit diesen Reise-Tipps

So packen Sie den Kofferraum richtig, nutzen clevere Gadgets und bleiben cool

Die Packlisten für den Sommerurlaub sind schon erstellt. Jetzt gilt es nur noch, Koffer und die zahlreichen Reiseutensilien sicher im Auto zu verstauen. Zum Glück verfügen die familienfreundlichen ŠKODA Reisemodelle allesamt über üppige Platzverhältnisse für Gepäck und Passagiere. Der komfortablen Fahrt in den Urlaub steht also nichts mehr im Wege. Mit diesen Reise-Tipps kommen Urlauber noch entspannter und vor allem sicherer ans Ziel:

Reise-Gadgets aus dem ŠKODA Shop

Mit cleveren Zubehörideen aus dem ŠKODA Shop wird Ihre Reise noch besser: mehr Raum, mehr Komfort, mehr Raffinesse. Zum Beispiel mit den Smart Holder-Systemen als Tablet-Halter, Taschenhalter oder praktischer Kleiderbügel. Pfiffige Reise-Gadgets wie die mobile Espressomaschine oder die thermoelektrische Kühlbox sorgen auch auf langen Fahrten stets für Erfrischungen. Passend für jedes Modell bietet der ŠKODA Shop zusätzliche Sicherheits-Features für den Kofferraum wie Gepäckfixierungen, Trenngitter, Netze, Cargo-Elemente und spezielle Ablagesysteme.

So packen Sie Ihren Kofferraum richtig

In einen ŠKODA Kofferraum passt ganz schön viel rein. Beim Beladen und Packen sollten Sie jedoch unbedingt einige Sicherheits-Tipps beachten. Denn nicht korrekt verstautes oder gesichertes Gepäck kann schon bei einem leichten Bremsmanöver zum gefährlichen Geschoss werden – ein echtes Sicherheits-Risiko für Sie und Ihre Passagiere. Für einen sicheren Start in den Urlaub gilt: Platzieren Sie schwere Gegenstände unbedingt möglichst weit unten und so nah wie möglich an der Rücksitzlehne. Darüber lässt sich dann leichtes Gepäck anordnen. Wichtig hierbei: Fixieren Sie alle Gepäckteile mit Netzen oder Gurten und sorgen Sie für eine freie Sicht durch die Heckscheibe. Für den Notfall sollten Warndreieck, Warnwesten, Verbandskasten und andere wichtige Dinge schnell und einfach zugänglich sein.

Cool bleiben! Tipps für Autofahrten bei Hitze

Wenn die Hitzewelle wieder über uns hereinbricht, kann es in geschlossenen Fahrzeugen schnell zu extremen Temperaturen kommen. Fahrer eines ŠKODA bleiben trotzdem cool, denn viele Modelle der Marke verfügen je nach Ausstattung bereits ab Werk über eine Klimaanlage oder eine Climatronic. Damit Sie auf Ihrer Fahrt ins Glück stets einen kühlen Kopf bewahren, ist eine gute Vorbereitung das A und O. Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit mit an Bord, wie leicht gekühltes Mineralwasser, Saftschorlen oder Kräutertees. Lüften Sie das Fahrzeug vor der Fahrt einige Minuten mit geöffneten Türen, bis die angestaute Luft ausgetauscht ist. Bei ŠKODA Fahrzeugen, die mit der Klimaanlage Climatronic ausgestattet sind, lässt sich die Innenraumtemperatur je nach Modell auch in zwei oder drei Zonen für Fahrer, Beifahrer und Fondpassagiere individuell regeln. Zu Beginn der Reise sollte die Klimaanlage auf Umluft und bei Erreichen der idealen Reisetemperatur von etwa 22 Grad wieder auf Frischluft gestellt werden. Wenn Sie cool durch die Hitze gekommen sind, denken Sie auch an die nächste Fahrt und parken Ihr Auto möglichst im Schatten. Heißer Tipp: Mit der wärmeabweisenden Abdeckung aus dem ŠKODA Shop für die Windschutzscheibe erhitzt sich der Innenraum beim Parken deutlich weniger stark. Sie eignet sich übrigens auch für die kalte Jahreszeit und erspart Ihnen das lästige Freikratzen der Frontscheibe.

Gute Reise!