Modelle Simply Clever

ENYAQ iV Zubehör: Kleine Details, großer Unterschied

Vielfältiges Angebot für maximale Energie, individuelles Design und noch mehr Platz

Der neue ŠKODA ENYAQ iV begeistert mit modernster Technik, schnellem Aufladen und einer hervorragenden Reichweite. Das neue Elektro-SUV bietet einen großzügigen Innenraum mit virtuellem Cockpit, Ambientebeleuchtung und einem brandneuen Head-up-Display mit Augmented Reality. Die zahlreichen Möglichkeiten, den ENYAQ iV mit ŠKODA Original Zubehör auf individuelle Bedürfnisse zuzuschneiden, steigern die Begeisterung umso mehr.

Smartes Zubehör für maximale Energie

Je nach gewählter Modellvariante beträgt die kombinierte Reichweite (nach WLTP) über 500 km*. Zusätzlich wird beim Bremsen Energie zurückgewonnen und in der Batterie gespeichert. Über das standardmäßig mitgelieferte Mode-3-Kabel kann der ENYAQ iV an öffentlichen Wechselstrom-Ladestationen mit einer Leistung von bis zu 11 kW/h geladen werden. Die als Option erhältliche universelle AC-Ladelösung „iV Universal Charger“ ermöglicht das Aufladen mit einer Leistung von bis zu 11 kW dank serienmäßigem CEE-Adapter auch an einem Starkstromanschluss. An CCS-Schnellladestationen kann der ENYAQ iV serienmäßig mit einer Leistung von bis zu 50 kW aufgeladen werden – optional sind bis zu 125 kW möglich. Zusätzlich ist beim Ladezubehör auch ein Adapter für die Schuko-Steckdose (Haushaltssteckdose) erhältlich, so dass die Stromversorgung fast überall gesichert werden kann. Ein smarter Ladekabelreiniger ermöglicht das einfache Reinigen und Trocknen des Kabels vor dem Verstauen – z. B. in der praktischen Ladekabeltasche. Sie ist u. a. im Netzprogramm des ENYAQ iV enthalten.

Noch einzigartiger mit Sport- und Designzubehör

Mit den richtigen Ausstattungsoptionen können Sie Ihren ENYAQ iV ganz nach Belieben noch ansprechender gestalten. Zum Beispiel mit dem Sportpedal-Set aus Edelstahl, Heckschutzleisten in Schwarz Hochglanz oder Edelstahl oder mit exklusiven Leichtmetallfelgen in verschiedenen Größen und Designs. Felgen beeinflussen das gesamte Erscheinungsbild Ihres ENYAQ iV fundamental. Alle Leichtmetallräder sind durch eine Schicht aus extrem hartem, hitzebeständigem Lack geschützt und verfügen über Radnabenkappen mit dem ŠKODA Logo. Für den ENYAQ iV sind die Leichtmetallfelgen Aquarius, Betria, Vision, Asteroid, Neptune, Taurus, Crystal und Proteus mit bis 21 Zoll Größe verfügbar.

ENYAQ iV Kofferraum: Alles hat seinen Platz

Zu den Highlights des ENYAQ iV gehört ohne Frage der große Kofferraum mit 585 Liter Volumen, das sich durch Umklappen der Rücksitze auf das stolze Fassungsvermögen von 1.710 Liter erweitern lässt. Mit einer Multifunktionsablage und der Kofferraumwendematte lässt sich der Nutzwert ganz einfach steigern. Besonders praktisch sind die Cargoelemente für den Kofferraum. Damit können kleinere Gegenstände fixiert werden, damit sie während der Fahrt nicht verrutschen. Das spezielle Netzprogramm von ŠKODA, bestehend aus einem horizontalen und zwei vertikalen Netzen, verhindert ungewollte Bewegungen auch von großer Ladung. Sollte selbst der riesige Stauraum des ENYAQ iV nicht für den Transport ausreichen, hilft eine schwenkbare Anhängervorrichtung mit elektrischer Entriegelung weiter – einfacher lassen sich Anhänger nicht koppeln. Die abschließbare Dachbox sowie Trägersysteme für Fahrrad, Ski oder Snowboard wiederum nehmen alles auf, was für Familie, Freizeit und Hobby mit soll.

Simply Clever: Kleine Details mit großer Wirkung

ŠKODA hat sich mit seinen „Simply Clever“-Details einen Namen für besonders schlaues Zubehör gemacht und erweitert sein Angebot beim ENYAQ iV nochmals. Zu den durchdachten Alltagshelfern gehören zum Beispiel die „Smart Holder“-Systeme als Kleiderbügel, Taschenhalter, Multimediahalter oder ein Abfallbehälter in der Innentür. Zusätzlich erhöhen eine thermoelektrische Kühlbox oder die mobile Espressomaschine den Komfort und die Praktikabilität auf Reisen. Noch mehr Original ŠKODA Zubehör für den ENYAQ iV finden Sie direkt im ŠKODA Shop oder bei Ihrem ŠKODA Partner.

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.