Artikel empfehlen
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Elektrifizierte ŠKODA Modelle 2020

Diese elektrifizierten ŠKODA Fahrzeuge standen in diesem Jahr im Fokus

Das Jahr 2020 war für ŠKODA vor allem in Hinblick auf den Ausbau der elektrifizierten Modellpalette sehr erfolgreich. Nach der Markteinführung des CITIGOe iV* und des SUPERB iV* in 2019 ergänzte ŠKODA in diesem Jahr die iV-Familie um weitere elektrifizierte Modelle.

OCTAVIA iV

Nachdem der neue SUPERB iV als allererstes ŠKODA Modell mit einem Plug-in-Hybridantrieb ausgestattet wurde, kam der beliebteste ŠKODA aller Zeiten 2020 auch mit einem elektrifizierten Antriebskonzept auf den Markt. Der neue ŠKODA OCTAVIA iV fährt mit einer Kombination aus 1,4-TSI-Benzinmotor und Elektromotor, die zusammen eine Systemleistung von 150 kW (204 PS)* generieren.

Das Jahr 2020 war für ŠKODA vor allem in Hinblick auf den Ausbau der elektrifizierten Modellpalette sehr erfolgreich. Nach der Markteinführung des CITIGOe iV* und des SUPERB iV* in 2019 ergänzte ŠKODA in diesem Jahr die iV-Familie um weitere elektrifizierte Modelle.

OCTAVIA iV

Nachdem der neue SUPERB iV als allererstes ŠKODA Modell mit einem Plug-in-Hybridantrieb ausgestattet wurde, kam der beliebteste ŠKODA aller Zeiten 2020 auch mit einem elektrifizierten Antriebskonzept auf den Markt. Der neue ŠKODA OCTAVIA iV fährt mit einer Kombination aus 1,4-TSI-Benzinmotor und Elektromotor, die zusammen eine Systemleistung von 150 kW (204 PS)* generieren.

Er verfügt serienmäßig über ein 6-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG). Dank der neuen Designsprache und einer neuen Front mit Voll-LED-Matrix-Scheinwerfern wirkt der neue OCTAVIA emotional noch aufgeladener. Der komplett neue Innenraum bietet noch mehr Platz, hochwertige Materialien und modernste Technik.

OCTAVIA e-TEC

Bei der Elektrifizierung des ŠKODA OCTAVIA stehen ab diesem Jahr neben dem Plug-in-Hybrid erstmals auch Motoren mit Mild-Hybridtechnologie (mHEV) zur Wahl. Diese sind mit einem 48-V-Riemen-Startergenerator und einer 48-V-Lithium-Ionen-Batterie ausgestattet und erlauben es, mit abgeschaltetem Motor elektrisch zu „segeln“, beim Bremsen Energie zurückzugewinnen und den Motor mit einem elektrischen Boost zu unterstützen. Bereits konfigurierbar ist der ŠKODA OCTAVIA mHEV als Dreizylinder 1,0 TSI mit 81 kW (110 PS)* und als Vierzylinder 1,5 TSI mit 110 kW (150 PS)*.

ŠKODA OCTAVIA RS iV

Die sportliche Variante des ŠKODA Bestsellers gesellt sich dieses Jahr ebenso zu den iV-Modellen. ŠKODA kombiniert im OCTAVIA RS iV einen 1,4 Liter großen TSI-Benzinmotor mit 110 kW (150 PS)* und einen 85-kW-Elektromotor. Gemeinsam stellen sie eine Systemleistung von 180 kW (245 PS) zur Verfügung, das maximale Drehmoment von 400 Nm wird über ein 6-Gang-DSG an die Vorderräder übertragen. Der CO2-Ausstoß liegt bei ca. 30 g/km im WLTP-Zyklus. Serienmäßig verfügt er über LED-Nebelscheinwerfer und schwarze 18-Zoll-Leichtmetallräder. Die Bremssättel im RS-typischen Rot sind ein besonderer Blickfang des neuen Modells. Sportliche, in Schwarz gehaltene Designelemente verleihen dem Look des OCTAVIA RS iV den letzten Schliff.

ENYAQ iV

Das rein batterieelektrische SUV wurde dieses Jahr vorgestellt und basiert als erstes Serienmodell des tschechischen Automobilherstellers auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) des Volkswagen Konzerns. Der ŠKODA ENYAQ iV kombiniert Heck- oder Allradantrieb mit einer voll alltagstauglichen Reichweite von bis zu 510 Kilometern** im WLTP-Zyklus und markentypisch großzügigen Platzverhältnissen. Zudem ist der ENYAQ iV mit einer Ladeleistung von bis zu 125 kW superschnellladefähig. Der ENYAQ iV bietet sich als vielseitiger Partner sowohl für den täglichen Weg zur Arbeit als auch für lange Strecken an. Hierbei sorgen drei Batteriegrößen und fünf verschiedene Leistungsvarianten für nachhaltige Mobilität und Fahrspaß. Mit einer eigenen Interpretation der emotionalen ŠKODA Designsprache, markantem ŠKODA Grill und Rädern, die mit einem Durchmesser von 18 bis 21 Zoll den robusten Auftritt betonen, präsentiert sich der ENYAQ iV als ein echter ŠKODA und ein echtes SUV.

Total-Ansicht des ENYAQ iV
Auch der ŠKODA ENYAQ iV wurde 2020 vorgestellt

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

OCTAVIA 1,0 TSI DSG e-TEC 81 kW (110 PS) (Mildhybrid)
Kraftstoffverbrauch innerorts 5,1 – 5,0 l/100km, außerorts 3,8 – 3,7 l/100km, kombiniert 4,3 – 4,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 98 – 96 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA COMBI 1,0 TSI DSG e-TEC 81 kW (110 PS) (Mildhybrid)
Kraftstoffverbrauch innerorts 5,1 l/100km, außerorts 3,9 – 3,8 l/100km, kombiniert 4,4 – 4,3 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 100 – 98 g/km, CO2-Effizienzklasse A+ – A

OCTAVIA 1,5 TSI DSG e-TEC 110 kW (150 PS) (Mildhybrid)
Die offiziellen Verbrauchs- und Emissionswerte liegen derzeit nicht vor, da das Typgenehmigungsverfahren noch nicht abgeschlossen ist. Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.

OCTAVIA COMBI 1,5 TSI DSG e-TEC 110 kW (150 PS) (Mildhybrid)
Die offiziellen Verbrauchs- und Emissionswerte liegen derzeit nicht vor, da das Typgenehmigungsverfahren noch nicht abgeschlossen ist. Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.

CITIGOe iV 61 kW (83 PS)
kombiniert 12,9 – 12,8 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 0 g/km

SUPERB iV (Plug-in-Hybrid)
Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,5 – 1,4 l/100km, Stromverbrauch kombiniert 14,5 – 13,6 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 35 – 32 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA iV (Plug-in-Hybrid)
Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,2 l/100km, Stromverbrauch kombiniert 11,1 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 28 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA COMBI iV (Plug-in-Hybrid)
Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,4 l/100km, Stromverbrauch kombiniert 11,6 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 31 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA RS iV (Plug-in-Hybrid)
Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,5 l/100km, Stromverbrauch kombiniert 11,2 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 33 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA COMBI RS iV (Plug-in-Hybrid)
Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,5 l/100km, Stromverbrauch kombiniert 11,4 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 34 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

 

**alle Angaben vorläufig

Beiträge, die Sie interessieren könnten