Allgemein

Die Ausstattungslinie Ambition: Modelle 2021

So unterscheiden sich die ŠKODA Modelle in der Ausstattungslinie Ambition

Die ŠKODA Ausstattungslinie Ambition ist in vielen Modellreihen die meistgewählte Version. Sie verfügt über mehr Highlights als die Einstiegslinie Active, ist aber nicht ganz so umfangreich ausgestattet wie die Topvarianten Style bzw. L&K. Oft gehören schon Features wie Freisprechanlage, eine Klimaanlage und Vordersitze mit manuell einstellbarer Lendenwirbelstütze zum Ambition-Umfang. Natürlich gibt es zwischen den Modellen auch Unterschiede. Wir stellen Ihnen die Ausstattungslinie Ambition in den aktuellen ŠKODA Modellen vor.

Das besondere Extra: Die Ausstattungslinie Ambition

Der kürzlich neu erschienene FABIA ist in seiner vierten Generation bestens ausgerüstet – in der Ausstattungslinie Ambition verfügt er über ein Multifunktionslenkrad sowie Lederelemente an Schalt- und Handbremshebel. Auch die praktische Schnittstelle Smartlink (AndroidAuto und AppleCarPlay) gehört zur Serienausstattung. Das Infotainmentsystem Bolero bietet mit einem kapazitiven Multi-Touch-Display ein weiteres Highlight. Auch eine Bluetooth-Freisprechanlage ist mit an Bord.

Auch für den überarbeiteten KODIAQ bildet die Ausstattungslinie Ambition eine attraktive Wahl. LED-Rückleuchten in Kristallglasoptik und eine LED-Kennzeichenbeleuchtung unterstreichen seinen selbstbewussten Auftritt. Der Fahrlichtassistent und Regensensor entlasten Sie bei Fahrten in der Dämmerung oder wechselhafter Witterung. Bei heißem Wetter sorgt die Zweizonen-Klimaanlage Climatronic für angenehme Temperaturen im Innenraum. Die beliebten Regenschirm- und Ablagefächer sind ebenfalls serienmäßig beim KODIAQ Ambition dabei.

Auch der OCTAVIA Ambition ist – wie der Name schon vermuten lässt – ambitioniert in seiner Ausstattung: Der Bestseller verfügt in der Ausstattungslinie Ambition über ein Doppeltonhorn, beheizte Scheibenwaschdüsen inklusive fünf Liter Wischwasserbehälter und Verzurrösen im Kofferraum. Ein klimatisiertes und beleuchtetes Handschuhfach sowie elektrisch anklappbare Außenspiegel zählen ebenfalls zur Serienausstattung.

Der ŠKODA SCALA Ambition punktet mit einem Berganfahrassistenten, einer Geschwindigkeitsregelanlage inkl. Speedlimiter und Nebelscheinwerfern im Stoßfänger. Wie der FABIA verfügt auch der SCALA Ambition über ein Multifunktionslederlenkrad mit Lederelementen an Schalt- und Handbremshebel. Bei der Konfiguration mit dem automatischen Direktschaltgetriebe DSG gehören Schaltwippen am Lenkrad ebenfalls mit dazu.

Der ŠKODA KAMIQ Ambition unterstützt den Fahrer mit so hilfreichen Einrichtungen wie Berganfahrassistent, Geschwindigkeitsregelanlage inkl. Speedlimiter und Parksensoren hinten. Manuell einstellbare Lendenwirbelstützen in den Vordersitzen, Ablagetaschen an den Vordersitzrückenlehnen und ein Multifunktionslederlenkrad mit Lederelementen an Schalt- und Handbremshebel kennzeichnen den Ambition-Innenraum. Mit der Regenschirmablage plus Schirm in der Fahrertür bringt der KAMIQ Ambition ein klassisches Simply Clever-Feature mit.

Auch beim SUPERB Ambition verfügt diese Ausstattungslinie über viele Komfortmerkmale. Die Akustikverglasung in den vorderen Seitenscheiben etwa trägt zum besonders ruhigen Fahrerlebnis bei. Türeinstiegsleisten und die Fußraumbeleuchtung vorn unterstreichen den Premiumanspruch des Mittelklasse-Flaggschiffs, eine Mittelarmlehne hinten mit Becherhaltern und Durchlademöglichkeit sowie ein Regenschirm in den vorderen Seitentüren betonen die praktische Seite des SUPERB Ambition.